Möglichkeiten und Momente

Die Pralinen sollten kühl und trocken bei 15 bis 18 Grad aufbewahrt werden. Sie sind nicht nur optisch ein wahrer Augenschmaus sondern auch geschmacklich eine Freude für die Geschmackssinne.
Zur Zubereitung wurden nur feinste Zutaten verwendet, so dass die Pralinen förmlich auf der Zunge zergehen – einfach nur lecker!